Anfahrt


View Larger Map
Rotes A = Provinz Cartago, grüner Pfeil = Finca Pura Vida

Öffentliche Verkehrsmittel:

Vom internationalen Flughafen Juan Santamaría nach San José zur Busstation nach Turrialba (Karte) kann mann mit dem Taxi (15.000 Colones / 20 Euro) oder mit dem Bus, wobei man beachten muss, dass die Endhaltestelle von der Busstation nach Turrialba ca. 2 km entfernt ist. Hier sollte man sich ein Taxi leisten, insbesondere wenn man mit Gepäck unterwegs ist. Der Bus nach Turrialba fährt stündlich immer zur vollen Stunde. Die Fahrt kostet 1.400 Colones / 2 Euro) und dauert in etwas 1 ½ Stunden. Am Busbahnhof in Turrialba kann man direkt in einen Bus nach La Suiza umsteigen. Die Fahrt dauert rund eine halbe Stunde. In La Suiza steigt man am Besten an der Haltestelle Plaza (Fußballplatz) aus. Fragen Sie den Fahrer nach der Haltestelle, er wird Sie dann darauf hinweisen.


View Larger Map

Mit dem PKW:

Wenn Sie mit dem Wagen vom Flughafen anreisen, nehmen Sie zunächst die Autobahn in Richtung Hauptstadt San José und vor San José die Umgehung 39 Richtung Cartago. Sobald Sie San José umfahren haben, kommen Sie auf der legendären Panamericana (2) nach Cartago, die Sie dann in Richtung Paraiso verlassen. Nehmen Sie die alte Straße (10) an die Karibik in Richtung Limón. In Paraiso ist Turrialba schon ausgeschildert. Ihr Weg führt Sie über Paraiso, Cervantes, Juan Vinas nach Turrialba. Nach ca. 6 km, nachdem Sie den Fluss Rio Reventazón überquert haben, kommen Sie an die Abzweigung nach La Suiza. Biegen Sie rechts (nach Osten) auf die 232 ab und folgen Sie der Straße bis La Suiza. Im Ort kommen Sie an diversen Geschäften vorbei. Ein Orientierungspunkt ist die Banco Nacional auf der linken Seite. Ein Block weiter befindet sich die Plaza an deren Ende Sie nach rechts abbiegen und den Rio Tuis überqueren. Nach der Brücke biegen Sie gleich links ab und halten sich an der nächsten Abzweigung nach ca. 200 Metern rechts. Folgen Sie dem Forstweg bergauf und halten Sie sich rechts. Ab hier ist ,wie eigentlich für ganz Costa Rica, ein Allrad-Fahrzeug empfehlenswert. Nach ca. 1 km erreichen Sie ein flaches Wegstück, von dem aus sich Ihnen ein wunderbarer Blick auf La Suiza, Turrialba und den Vulkan Turrialba eröffnet. Auf der linken Seite blicken Sie auf die Finca Pura Vida und den Fluss Rio Armado. Nach ein paar Metern fahren Sie an einem roten Haus (links) vorbei und nach weiteren 200 Metern sehen Sie auf der linken Seite die Einfahrt zur Finca. Folgen Sie dem Weg, der nach ca. 200 Metern eine Linkskurve macht. Jetzt sind es noch 100 Meter und Sie stehen vor der Terrasse Ihres Ferienhauses.

займ на карту